Ökologie

Ökologie

Mit uns bauen Sie naturgesund, nachweislich CO2-neutral, ressourcenschonend und energieeffizient. Unser Umweltmanagement wurde in der Vergangenheit mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis.
Mit den Häusern von Baufritz tun Sie sich und der Umwelt nachhaltig etwas Gutes und dürfen sich auf eine hohe Wertsicherheit Ihres Hauses freuen.

Ökologie in Perfektion!

Seit 1896 errichten wir unsere Baufritz-Häuser aus Holz. Dies hat mehrere Vorteile: der Werkstoff Holz steht bei nachhaltiger Aufforstung nicht nur ausreichend zur Verfügung, sondern kann auch nach Nutzung in den Naturkreislauf zurückgegeben werden. Zudem binden unsere Häuser CO2 anstatt neues auszustossen, wie unsere hervorragende GrauEnergie-Bilanz zeigt. Mit jedem Baufritz-Holzhaus reduzieren wir langfristig mehr als 40 Tonnen CO2. Dieser Wert entspricht dem durchschnittlichen Kohlendioxid-Ausstoss eines Mittelklasse-Fahrzeuges in 20 Jahren bei 10.000 km Jahresfahrleistung. Ihr Beitrag zum Umweltschutz, den Sie bei uns kostenlos dazu bekommen!

Wir übernehmen
Verantwortung!

Keine Altlasten und Sondermüll-Deponien! Für unsere Kinder, Enkel und spätere Generationen. Mit unserer ganzheitlichen Naturbauweise möchten wir alles dafür tun, um unseren Planeten auch in Zukunft lebenswert zu erhalten.

100 Prozent ökologisch & naturgesund

Aus tiefster Überzeugung setzen wir uns seit Jahrzehnten für den Umwelt- und Klimaschutz ein. Unsere Prozesse haben wir seitdem mehrfach auf den Prüfstand gestellt, uns stetig verbessert und mit zahlreichen Eigenentwicklungen und Patenten neue Massstäbe für ökologisches Bauen gesetzt.
 
  • als erstes deutsches Hausbauunternehmen wurden wir mit dem Öko-Audit bereits in den 90er Jahren zertifiziert.
  • unsere 37 cm starke Voll-Werte-Wand besteht nahezu vollständig aus dem Naturwerkstoff Holz und reduziert den Jahresenergieverbrauch enorm
  • unsere patentierte Holzspänedämmung ist der weltweit 1. cradle-to-cradle-zertifizierte nachhaltige Naturdämmstoff.
  • diese eigens entwickelte Holzspäne-Dämmung HOIZ wird aus Restholz hergestellt
  • unsere millimetergenauen, ohne Chemie eingebauten, 3-fach-verglasten Holz-Alu-Fenster garantieren perfekten Wärmeschutz
  • mit innovativster Haus- und intelligenter Lüftungstechnik werden alle natürlichen Energieressourcen optimal genutzt.
    Das Ergebnis: geringste Energieverbräuche und enorme CO2-Reduktion
 
Für unser Engagement für den Umwelt- und Klimaschutz wurden wir unter anderem 2009 zum „Nachhaltigsten Unternehmen Deutschlands“ gekürt und erhielten 2013 den B.A.U.M. Umweltpreis. Nur mit Baufritz bauen Sie ausgezeichnet ökologisch!

Baufritz = Atomstromfreie Zone

Bereits seit 2008 und vor Fukushima beziehen und produzieren wir unseren Strom ausschliesslich aus regenerativen Energiequellen. Einen Grossteil produzieren wir sogar selbst. Möglich machen dies drei Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern unserer Ausstellungs- und Produktionshallen mit einer Leistung von 420 kW. Wir nutzen den eigenproduzierten Strom auch zur Versorgung unserer Elektromobile. Denn auch in Sachen Mobilität wollen wir langfristig unseren CO2-Ausstoss reduzieren. Die Umstellung unserer Fahrzeugflotte auf Diesel-Hybrid-Antrieb oder Elektrofahrzeuge hat bei Baufritz bereits begonnen. Baufritz geht stets mit gutem Vorbild voran!
2,03 Mio. kWh
umweltfreundlichen Strom haben die drei Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern der Baufritz Gebäude in Erkheim seit 2005 produziert (Stand Ende 2011). Das entspricht einer Einsparung von 1.200 Tonnen CO2 und ca. 1,5 kg Atommüll-Vermeidung.
Bereits mit einer kleinen Geste, können Sie Grosses erreichen! Für ein besseres Klima pflanzen wir in Ihrem Namen einen Baum in unserem Klimaschutzwald. Die Kosten der Aktion übernehmen wir für Sie. Unser Klimaschutzprojekt wird unter anderem von Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder und der Grünen-Politikerin Claudia Roth unterstützt.
Seit 2007 folgen jedes Jahr neue Pflanztermine. Wenn auch Sie Teil dieser Klimaschutz-Initiative werden wollen, füllen Sie bitte unser Formular aus. Gerne laden wir Sie dazu ein, Ihren Baum selbst zu pflanzen oder später einmal zu besuchen. Bitte teilen Sie uns in diesem Fall auch Ihre Adresse mit.
15.000 Bäume
hat Baufritz alleine in den letzten 15 Jahren gepflanzt. 12.000 Stück anlässlich der 100-Jahr-Feier zur Renaturierung einiger Berg-Hänge im Allgäuer Schutzwaldbereich sowie rund 3.000 Stück im eigenen Klimaschutz-Wald im Umfeld des Baufritz-Firmengeländes.