Van Dyck

Die Vorteile, das eigene Zuhause gleichzeitig auch als Arbeitsstätte zu nutzen, bieten sich für viele Berufsgruppen zunehmend an. So auch im Fall der Familie van Dyck, die sich bei Mainz ihren persönlichen Wohntraum im amerikanischen Stil mit mediterranen Akzenten verwirklichen wollte. Besondere Anforderung war ein integrierter, aber doch separierter Praxisbereich, in dem der Bauherr und praktizierende Psychologe von zu Hause aus seiner ärztlichen Tätigkeit nachgehen kann.

Hausdaten

Bauaufgabe
Einfamilienhaus
Haustyp
Individual
Baustil
New England
Dachform
Satteldach
Fassade
Holz
Baukörper
rechteckig
Personen
2 - 5
Geschosse
2
Wohnfläche in m²
199
Zimmeranzahl
5
Außenmaße in m
12,58 x 8,83
Baufenster
13,20 x 12,58 m
Besondere Anforderungen
Wohnen & Arbeiten
Preis ab i
1.060.000 CHF

Wohnen und Arbeiten unter einem Dach

Architekt

Hans-Georg Stotz

"Die Familie van Dyck verwirklichte sich ihren persönlichen Wohntraum im amerikanischen Stil mit mediterranen Akzenten. Besondere Anforderung war ein integrierter, aber doch separierter Praxisbereich, in dem der Bauherr und praktizierende Psychologe von zu Hause aus seiner ärztlichen Tätigkeit nachgehen kann."

Gestalterisch wurde das Domizil ganz nach den Vorstellungen und Wünschen der Bauherren im New England-Look gestaltet. Seinen besonderen Charakter unterstreicht die Landhaus-typische Holzfassade in Schlammfarben und creme-farbenen Akzenten, die in Kombination mit den Dachgiebeln und verspielt-romantischen Rundbogenfenstern den amerikanischen Charme nach Außen tragen. Auch aufwendige Architekturdetails, wie die Fenster im Vintage-Look mit innenliegenden Sprossen oder die überdachte Veranda zur Gartenseite hin, vollenden das Stilbild.

Bewusst Grenzen ziehen

Beim Betreten der Wohnräume spürt man unmittelbar die hohen Ansprüche an die Innenraumgestaltung, die ganz nach den Wünschen und Vorstellungen der Bauherren umgesetzt wurde. In Kontrast zu Außen findet sich im Inneren auch eine spanisch-mediterrane Handschrift wieder, so etwa in Ornament-Fliesen oder rötlichen Farbtönen.

Gelebte Work-Life-Balance

Die Terrasse, die von einem Naturteich in der Flucht des Gartens begrenzt wird, stellt ein weiteres Highlight des Hauses dar. In Verlängerung der Garage haben die Bauherren zudem einen schlichten Garten-Swimmingspool realisiert, der mittels einer Sichtschutzmauer mit eingelassenem Buntglas-Ornament vom östlichen Nachbargrundstück blickgeschützt ist.

Grundrisse

EG

OG

KG

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

14 Schritte bis zu Ihrem Wunschhaus

Es sind exakt 14 Schritte bis zu Ihrem neuen Baufritz-Zuhause. Warum wir Ihnen das versprechen können? Weil wir wissen, wie …

14 Schritte bis zu Ihrem Wunschaus

10 Gründe für Baufritz

Haushersteller gibt es viele. Welche Kriterien wirklich zählen? Machen Sie einfach den Vergleich ...

10 Gründe für Baufritz

Sie haben Fragen?

Finden Sie Ihren persönlichen Fachberater ganz in Ihrer Nähe und vereinbaren Sie gleich einen Termin.

Fachberater-Suche