Bullinger

Dieses moderne Designhaus besticht nicht nur durch seine markante Form, sondern auch durch die alpine Schindelfassade am Obergeschoss. Es galt, das vorhandene Grundstück optimal zu nutzen. So entstand ein außergewöhnlicher Baukörper, der der Form des Grundstückes ähnelt und sämtliche Wünsche und Anforderungen von Familie Bullinger harmonisch in sich vereint. Bereits beim ersten Betrachten fallen das höhenversetzte Pultdach sowie die großzügigen Glasflächen ins Auge. Die optimale Ausnutzung des relativ eckigen Grundstücks, durch viel planerisches Geschick, macht dieses Designhaus zu einer architektonischen Glanzleistung. Trotz der alpinen und eher außergewöhnlichen Schindelfassade schmiegt sich das Objekt hervorragend ins Straßenbild ein.

Hausdaten

Bauaufgabe
Einfamilienhaus
Haustyp
Individual
Baustil
Chalet
Dachform
Pultdach
Fassade
Holz-Putz-Kombination
Baukörper
rechteckig
Personen
2 - 5
Geschosse
2
Wohnfläche in m²
252
Zimmeranzahl
6
Außenmaße in m
15,88 x 10,30
Baufenster
20,68 x 17,09 m
Besondere Anforderungen
Preis ab i
1.740.000 CHF

Fließende Übergänge innen wie außen

Innenraumplaner

Thomas Zoller

"Dieses moderne Architektenhaus besticht nicht nur durch seine markante Architektur und die fast rustikale Schindelfassade. Es überzeugt gleichzeitig mit seinem weitläufigen Raumgefühl, welches durch großzügige Glasfronten unterstrichen wird. Wir schaffen einen fließenden Übergang vom Inneren dieses Designhauses in die umliegende Natur. Ebenso "fließend" ist der Grundriss gestaltet: Zwei Stufen führen vom Wohnbereich, der mit einem gemütlichen Kamin separiert wird, in den offenen Ess- und Kochbereich. Im Dachgeschoss hat man vom Wellness-Bad mit eigener Sauna direkten Zugang zu einer blickgeschützten Loggia."

Weite und Behaglichkeit in und am Haus

Im Erdgeschoss findet sich nach dem Eingangsbereich das gemütlichen Wohn- und Esszimmer wieder. Die beiden Zimmer sind durch einen schönen Holzofen voneinander getrennt. Gegenüber dem Esszimmer liegt die in weiß gehaltene und funktionale Küche mit einer praktischen kleinen Esstischecke. Eine große Holzterrasse, die die komplette Hauslänge zur Gartenseite einnimmt, zaubert dem Chalet einen wunderbaren Entspannungsplatz für warme Sommertage.

Die kleine Auszeit für alle Tage

Im Dachgeschoss auf der zum Garten gelegenen Seite befinden sich das Elternschlafzimmer mit angrenzendem Ankleideraum und raumhoher Giebelverglasung sowie eine große Dachterrasse und ein Atrium auf der anderen Seite. Das angrenzende Badezimmer inspiriert durch die schöne Baufritz-Sauna.

Grundrisse

EG

DG

UG

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

14 Schritte bis zu Ihrem Wunschhaus

Es sind exakt 14 Schritte bis zu Ihrem neuen Baufritz-Zuhause. Warum wir Ihnen das versprechen können? Weil wir wissen, wie …

14 Schritte bis zu Ihrem Wunschaus

10 Gründe für Baufritz

Haushersteller gibt es viele. Welche Kriterien wirklich zählen? Machen Sie einfach den Vergleich ...

10 Gründe für Baufritz

Sie haben Fragen?

Finden Sie Ihren persönlichen Fachberater ganz in Ihrer Nähe und vereinbaren Sie gleich einen Termin.

Fachberater-Suche