Hausanbau und Aufstockungen

Ihre Familiensituation hat sich geändert? Sie haben sich selbstständig gemacht und wünschen sich zusätzliche Büroräume in Ihrem Haus? Ein wohngesunder Hausanbau oder eine Aufstockung sind die Antwort auf Ihre Frage. Das, was besteht, weiter nutzen und individuell erweitern lassen: Das ist ein Gedanke, der Ressourcen schont und den Baufritz in die Tat umsetzt – mit individuellen Wohnraumerweiterungen. Nachhaltig. Wohngesund. Wertvoll!

Gute Gründe für einen Hausanbau von Baufritz

Familienzuwachs, separate Zimmer für größer werdende Kinder, neu entdeckte Hobbys oder ein eigenes Homeoffice. Mit allen Veränderungen, die die Zeit so bringt, wird das liebgewonnene Zuhause manchmal zu klein. Doch das Gefühl, an genau dem Ort zu Hause zu sein, soll erhalten bleiben? Es gibt viele gute Gründe für einen Hausanbau.

Nachverdichtung

Mit einer Nachverdichtung kann der Flächenverbrauch drastisch reduziert werden. Machen Sie mit?

Verantwortungsbewusst mit Ressourcen umgehen, dazu gehört auch die Nutzung von freien Bauflächen innerhalb bebauter Grundstücke. Im Sinne einer sorgfältig geplanten Nachverdichtung sind die Eingriffe in die Umwelt deutlich geringer. Denn: Wer sich für einen Anbau oder eine Aufstockung entscheidet, schont die Umwelt, indem wertvolle Böden den Tieren und Pflanzen sowie der Landwirtschaft erhalten bleiben.

Verwendung nachhaltiger Baustoffe

Sich für einen Hausanbau zu entscheiden, kann ein wichtiger Baustein für eine achtsame Zukunft sein. Vor allem dann, wenn nachhaltige Baustoffe beim Anbau eine zentrale Rolle spielen. Alle Anbauten und Aufstockungen werden mithilfe des Holztafelbaus zu ökologischen Wohnraumerweiterungen. Hierbei verwenden wir konsequent hochwertige Qualitätshölzer. Somit tragen Sie bereits durch Verwendung der Materialien zu einer langfristigen CO₂-Reduktion bei.

Auch bei Anbauten denken wir in Kreisläufen. Nahezu alle von uns verwendeten Baustoffe können in den Naturkreislauf zurückgeführt werden.

  • 85% Holz im Anbau
  • Gipskartonplatten aus 100 % Naturgips
  • zertifizierte Naturdämmung aus ökologischen Holzspänen
  • Konservierung und Brandschutz durch eine natürliche Molke-Soda-Imprägnierung

Konsequente Baubiologie beim Hausanbau

Wohngesundheit entsteht, wenn sich die Baubiologie wie ein durchsichtiges Band durch den gesamten Anbauprozess zieht. 

Egal, wie groß Ihre Wohnraumerweiterung auch sein mag – unsere Experten behalten Ihre Gesundheit dabei immer im Blick. Höchste Ansprüche an Ökologie, Wohngesundheit, Baubiologie und allergie- und elektrosmogarmes Bauen sind für uns keine Kür, sondern Pflicht. Vertrauen Sie unserer Erfahrung im gesunden Holzhausbau seit 1896.
Unser Fokus auf Wohngesundheit beginnt bei uns schon bei der Auswahl gesundheitlich unbedenklicher Baustoffe und geht bis zur Überprüfung der optimalen Raumluft nach Einzug. Das Ergebnis für Sie und Ihre Familie: eine optimale Grundlage für eine gesunde Wohnatmosphäre überprüft bis ins kleinste Detail.

Energieeffizienz eines Hausanbaus durch Baufritz

Sie wollen Energie sparen und unabhängig von überteuerten Lieferquellen werden, um weiterhin zuverlässig warm wohnen zu können? Mit einer sinnvollen Investition eines Anbaus wird in Zeiten des Klimawandels die Bestandsimmobilie nachhaltig aufgewertet. Teil davon sind ein autarkes Energiekonzept und eine zeitgemäße, warme Gebäudehülle. Im gleichen Atemzug entsteht ein neues Niedrigenergiehaus, das zusätzlichen Wohnraum schafft.

Individuelle Architektur für Anbau und Aufstockung

Mit ästhetischen Anbauten und Aufstockungen wollen wir Ihnen Platz für Neues schaffen – und das ganz ohne optische Rivalität zum bestehenden Bau, sondern als anspruchsvolle und vereinte Gebäudeensembles. Lassen Sie die Architektur des Anbaus an die Bestandsimmobilie optisch angleichen oder setzen Sie Akzente zum bestehenden Haus. Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten, und Sie haben das Schlusswort!

Fördermittel für Anbauten

Mit der Anbau-Lösung von Baufritz können Sie Fördermittel gezielt beantragen. Das funktioniert ganz individuell, mit der bestmöglichen KfW-Förderung für die Sanierung des Altbaus und für die Erstellung des angeschlossenen Neubaus nach den Kriterien der Neubau-Förderung QNG (KfW40-NH).

„Hier hat Baufritz den entscheidenden Vorsprung, wenn es darum geht, die notwendigen Nachweise zu erbringen"

Stefan Schindele, Baubiologe und BNK (QNG)-Auditor nach BiRN

Mit dem „Qualitätssiegel Nachhaltiges Gebäude“ setzt die Regierung auf eine nachhaltige Alternative, die Bauvorhaben finanziell unterstützen kann, dem Bauherrn nachweislich Wertbeständigkeit bescheinigt und Klima und Umwelt schont. Die Voraussetzungen sind zugegebenermaßen streng. Die gute Nachricht: Baufritz erfüllt sie alle schon heute. 
 

 

Hausanbau Beispiele/Fertigmodule


 

Traumhaus-Katalog: kostenlos bestellen

Kommen Sie Ihrer ökologischen Hauserweiterung einen Schritt näher. Ihr Traumhaus-Katalog liefert 148 Seiten pure Inspiration, ganz kostenlos und unverbindlich. Bestellen Sie gleich Ihr persönliches Exemplar, gedruckt und per Post ins Haus.

Katalog bestellen

Arten des Hausanbaus

Es gibt drei grundlegende Möglichkeiten, Ihren Wohnraum zu erweitern: einmal in Form einer Aufstockung, einmal in Form eines Anbaus durch Verlängerung und einmal durch Verbreiterung. Wann ein Anbau oder eine Aufstockung infrage kommt, beantworten meistens verschiedene Faktoren:

  • Bebauungsplan/Bebauungsvorschriften
  • Größe des Grundstücks
  • Statik des Hauses
  • die eigenen individuellen Vorstellungen

Wenn Ihr Grundstück groß genug ist und die Abstandsflächen zum Nachbargrundstück eingehalten werden können, so ist ein Anbau oftmals eine gute Lösung. Andernfalls eignet sich eher eine platzsparende Hausaufstockung.

Hausanbau durch Aufstockung

Lässt es die Bausubstanz der Bestandsimmobilie zu, ein zusätzliches Dachgeschoss zu errichten, so ist eine Aufstockung eine sinnvolle Entscheidung. Bei dieser Variante analysieren wir die vorhandene Statik Ihres bestehenden Hauses und überprüfen, ob die Bebauungsvorschriften eine Aufstockung erlauben.

Hertweck

Hausanbau durch Verlängerung

Der Hausanbau durch Verlängerung eignet sich vor allem für lange, schmale Grundstücke, da der Anbau an der Rückseite des Hauses vorgenommen wird. In vielen Fällen integrieren wir beispielsweise überdachte Terrassen in Ihren bestehenden Wohnraum oder erweitern Ihr Haus um eine Art Wintergarten oder Esszimmer.

Fasel

 

Hausanbau durch Verbreiterung

Wichtig beim Hausanbau durch Verbreiterung ist, dass die Abstände zum Nachbargrundstück eingehalten werden können. Deshalb empfiehlt sich eine Verbreiterung insbesondere für freistehende Häuser auf einem weitläufigen Grundstück. Ob der Anbau rechts oder links platziert wird, hängt von Ihrem Grundriss, Ihrer Raumaufteilung und optischen Vorlieben ab.

Rothermel

Vorteile beim Hausanbau mit Baufritz

Verwendung nachhaltiger Materialien

Hauserweiterungen von Baufritz stehen unseren Neubauten qualitativ in nichts nach. Wohngesundheit, Baubiologie, allergikergerechtes und elektrosmogarmes Bauen sind das Herzstück unserer Arbeit.

Individuelle Wohnideen

Dank der Baufritz-Holzsystembauweise können wir Ihnen nahezu jeden Wunsch erfüllen. Individuelle Wohnideen erfüllen wir durch unsere bewährte Qualitäts-Holzsystembauweise.

Schnelle und saubere Montage

Wir sorgen für eine schnelle, saubere und stressfreie Montage vor Ort binnen weniger Tage, möglich durch Systembauweise mit vorgefertigten Bauelementen aus Holz.

Alles aus einer Hand

Baugenehmigungen? Bankbürgschaften, Versicherungen und KfW-Förderkredite? Unser Wissen aus über 125 Jahren Erfahrung macht uns zu Experten für alle Herausforderungen rund ums Thema Bauen.

Persönliche Betreuung

Unsere Experten betreuen Sie von der ersten Sekunde an bis zur Schlüsselübergabe. Und wenn Sie wollen, sogar noch darüber hinaus. Und für Sie gilt: ein Ansprechpartner. Eine ehrliche und klare Aussage.

Maßanfertigung statt Standardlösungen

Wir machen vor Ihren ganz besonderen Wünschen keinen Halt. Heizungserweiterungen zur Erhöhung der Energieeffizienz? Extreme Hanglage Ihres Grundstücks? Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung.

Anbau an bestehendes Haus planen – der Ablauf

Einen Anbau an ein bestehendes Haus zu planen, ist eine Investition in eine nachhaltige Zukunft für Sie und für Ihre Familie. Wenn Sie Ihr bestehendes Haus wohngesund und umweltschonend erweitern wollen, sind wir Ihr perfekter Partner. Bei jedem Schritt stehen wir Ihnen persönlich zur Seite – vom kostenlosen Erstgespräch bis zum Bezug.

Bedürfnisanalyse für einen Hausanbau

Was genau brauchen Sie? Was ist möglich? Ihre Wünsche und Bedürfnisse analysieren wir in Beratungsgesprächen auf den Punkt. Denn Nachhaltigkeit bedeutet für uns von Baufritz auch, eine Aufstockung zu bauen, die langfristig Sinn macht. In einem Erstgespräch definieren wir zum Beispiel:

  • wie groß der Hausanbau werden soll und darf
  • welchen Verwendungszweck der Hausanbau erfüllen soll
  • ob im Zuge des Anbaus eine weitere Sanierung des Haupthauses nötig und möglich ist
1

Begutachtung durch unsere Architekten & Baubiologen

Im Sinne einer Begutachtung überprüfen unsere Architekten und Statiker die Gegebenheiten Ihres Hauses genau, entwickeln eine Bauvorlage und gehen dabei exakt auf Ihre Vorstellungen ein. Besonders bei älteren Bestandsgebäuden mit schlechter Energiebilanz sind meistens weitere Sanierungen notwendig. Nur so lohnt sich die Investition auch langfristig im Sinne der Energieeffizienz.

2

Anbauplanung & Entwurfsphase

Bei jedem Anbau von Baufritz treffen Design und Persönlichkeit aufeinander. Den entscheidenden Teil bestimmen Sie selbst: Ihre individuellen Wünsche sind die Grundlage der detaillierten Anbauplanung. Bereits in der Planungs- und Entwurfsphase sorgen wir für den perfekten Gebäudeanschluss Ihres Anbaus oder Ihrer Aufstockung.

3

Hausanbau-Genehmigung einholen

Als Teil unseres Rundum-sorglos-Services kümmern wir uns darum, dass unsere gemeinsamen Ideen, gepaart mit Ihren Vorstellungen, auch rechtlich Hand und Fuß haben. Bevor es richtig losgehen kann, benötigen Sie für Ihre Wohnraumerweiterung eine Baugenehmigung. Dieser geht ein Bauantrag voraus. Unsere Architekten übernehmen die komplette Planung und alles Wichtige, um den Antrags- und Genehmigungsprozess so einfach wie möglich zu machen.

4

Der Anbau

Der Hausanbau ist genehmigt und Ihr Wunsch in greifbarer Nähe! Dank der montagefreundlichen Elementbauweise sind die Bauzeiten kurz, alle Teile kommen trocken und witterungsgeschützt an der Baustelle an und werden sofort routiniert verbaut, ohne das nachbarschaftliche Miteinander zu beeinträchtigen. Gleiches gilt für die geübte Sanierung der Bestandsimmobilie.

5

Übergabe und Bezug

Ihr Traum vom Hausanbau ist nun Realität und kann Ihnen schlüsselfertig übergeben werden. Ihr persönlicher Bauleiter führt mit Ihnen gemeinsam eine Objektabnahme durch. Hierbei erhalten Sie alle wichtigen Anbau-Zertifikate und Nachweise. Nach Einzug wird die optimale Raumluft baubiologisch geprüft und die Energieeffizienz sichergestellt.

6

Anbau & Aufstockung: Beratung anfragen

Machen Sie aus Ihren Fragen Antworten! Kontaktieren Sie unsere Planungsexperten, wenn Sie einen Beratungstermin vereinbaren möchten oder noch Fragen zum Thema Hausanbau und Aufstockung haben.

Beratungstermin vereinbaren

Eine Aufstockung Ihrer Gesundheit
Kostenlos: Ihr Hausbau-Katalog per Post.

Lassen Sie Vorfreude ins Haus und holen Sie sich 148 Seiten großartige Inspiration. Bestellen Sie jetzt Ihr persönliches Exemplar, gedruckt und per Post ins Haus. Damit der Vorteil schon bald einziehen kann.

KATALOG BESTELLEN

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

14 Schritte bis zu Ihrem Wunschhaus

Es sind exakt 14 Schritte bis zu Ihrem neuen Baufritz-Zuhause. Warum wir Ihnen das versprechen können? Weil wir wissen, wie …

14 Schritte bis zu Ihrem Wunschaus

10 Gründe für Baufritz

Haushersteller gibt es viele. Welche Kriterien wirklich zählen? Machen Sie einfach den Vergleich ...

10 Gründe für Baufritz

Sie haben Fragen?

Finden Sie Ihren persönlichen Fachberater ganz in Ihrer Nähe und vereinbaren Sie gleich einen Termin.

Fachberater-Suche