Bio-Plusenergiehaus

Ein Plusenergiehaus erzeugt mehr Strom, als Sie verbrauchen! Das Plus an Energie wird gegen Vergütung in das öffentliche Netz eingespeist. So reduzieren Sie Ihre Stromkosten. Die gesündeste Variante eines Plusenergiehauses erhalten Sie bei Baufritz. 100% gesundheitsgeprüft und klimaschützend.

Sonne und Energie
tanken

Bei einem Plusenergiehaus erzeugt eine Photovoltaikanlage Solarstrom. Doch auch Alternativen wie thermische Solaranlagen, die Wärme statt Strom erzeugen (Sonnenhaus-konzept) sind denkbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein ehrliches Energiekonzept für die bestgeeignetste Energie- oder Wärmedämmung für Ihren individuellen Hausentwurf.
  • Verbrauch:

    5.300 kWh
  • Ertrag:

    7.000 kWh
  • Jährliches Plus:

    1.700 kWh

Mit Liebe zum Detail das Grosse-Ganze im Visier

Wir haben mit unserem Anspruch an wohngesundes Bauen das herkömmliche Plusenergiehaus weiterentwickelt – dafür steht das Wort "Bio". Das Bio-Plusenergiehaus von Baufritz schliesst die Lücke zwischen energieeffizientem und gesundheitlich unbedenklichem Bauen. Und garantiert dadurch noch mehr Wohnkomfort – vom Keller bis ins Dach.  Unser Erfolgsrezept liegt an unserer ganzheitlichen Betrachtung: Wir verwenden den natürlichen Baustoff Holz, zertifizierte Biodämmstoffe aus Holzspänen und überprüfen alle verwendeten Materialien auf Schadstoffe. Zudem hat Elektrosmog bei uns keinen Zutritt – ganz ohne Aufpreis. Stahlbauteile werden immer nur entmagnetisiert verbaut. Damit sind Sie bei uns auch stets vor gesundheitsgefährdenden magnetischen Wechselfeldern geschützt. Auch alle Oberflächenmaterialien sind umwelt- und allergikerfreundlich. Und in Sachen Licht setzen wir neue Massstäbe: Die Weltneuheit aus der Baufritz-Forschung. Das weltweit erste nahezu flimmerfreie LED-Gesundheitslicht. Mit 50.000 Stunden Lebensdauer, bei geringstem Energiebedarf. Wir bauen nicht nur – wir übernehmen Verantwortung!

ANDERE REDEN NUR DAVON,
WIR GARANTIEREN NACHWEISBARE
WOHNGESUNDHEIT!

Baufritz Bio-Plusenergiehäuser sind gut für Ihre Gesundheit. Unser ganzheitliches Bio-Baukonzept wurde vielfach geprüft und ausgezeichnet. Unter anderem mit den Gütesiegeln "natureplus", "wohnmedizinisch empfohlen" und dem "ALLÖKH-Siegel" für allergikergerechtes Bauen. Nach Fertigstellung Ihres Eigenheimes lassen wir zudem die Raumluft durch das unabhängige Analytik-Institut "Aurachtal" auswerten und zertifizieren. Damit garantieren wir Ihnen eine absolut gesunde Wohn- und Lebensqualität, zu 100% schadstoffgeprüft. Baufritz macht den Unterschied! Vergleichen Sie diesen Mehrwert auch mit anderen Anbietern!

Hier finden Sie weitere Qualitätssiegel und Zertifikate, die uns auszeichen >

Strom und Wärme speichern:
Wie funktioniert ein PlusEnergiehaus?

Das System Plusenergiehaus basiert auf drei Punkten: passive Nutzung der Sonnenenergie, energieeffiziente Haustechnik und stromsparende Haushalts- und Elektrogeräte. Wir bei Baufritz helfen Ihnen schon in der Planungsphase, die bestmögliche energetische Ausbeute zu erzielen.

Energie­gewinnung

Die richtige Architektur, angepasst auf die Lage Ihres Grundstücks. Mit grossen Fensterflächen auf der Südseite des Gebäudes wird eine optimale Nutzung der wärmenden Sonnenenergie erzielt. Wichtig: die Strom produzierende Photovoltaikanlage sollte die optimale Lage zur Sonnenenergie-Gewinnung aufweisen. Wir achten darauf Schattenwurf, beispielsweise durch Bäume oder Nachbargebäude, unbedingt zu vermeiden. Dies berücksichtigen wir bereits in der Planungsphase.

modernste Haustechnik

Wir von Baufritz empfehlen energieeffiziente Haus- und Heiztechnik, die sich zu 100% aus erneuerbaren Energien speist. Das ist Ihr Weg zur Unabhängigkeit – gerade angesichts steigender Preise für fossile Brennstoffe. Möglich sind Holz- oder Holzpelletheizung, Wärmepumpen, die mit dem eigenproduzierten Strom betrieben werden oder Brennstoffzellen und Blockheizkraftwerke. Wichtig für ideale Energieeffizienz ist eine Anlage zur kontrollierten Wohnraumlüftung – selbstverständlich mit Wärmerückgewinnung. Wir beraten Sie umfassend und ermitteln die für Sie passende Haus- und Heiztechnik.

Stromverbrauch senken

Wir empfehlen natürlich auch in Plusenergiehäusern energieeffiziente Haushalts- und Elektrogeräte sowie abschaltbare Stromverbraucher und eine intelligente Haussteuerung mittels stromsparender SmartHome-Ausstattung. Sofern möglich, sollte auf Stand-by-Geräte verzichtet werden. Dies dient wiederum der Wohngesundheit und ist Ihr Beitrag für ein elektro­smogfreies Eigenheim. Auch hier stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und überlassen nichts dem Zufall.

Strom speichern –
Die intelligente
Alternative zur
Stromeinspeisung

Immer wieder werden wir von Kunden gefragt, ob der eigenproduzierte Strom bei ständig sinkenden Einspeisevergütungen wirklich ins öffentliche Stromnetz eingespeist werden muss. Hier sagen wir klar: nein! Mehr noch, wir empfehlen unseren Kunden den Einbau einer Solarbatterie. Damit wird die Stromausbeute von 20 – 30% auf bis zu 80% erhöht. Den Verbrauch optimieren Sie mit einem intelligenten Energiemanager. Mit dieser Steuerung können Sie sogar den Start Ihrer Geschirrspülmaschine zeitlich festlegen – idealerweise dann, wenn die Stromproduktion gerade auf Hochtouren läuft.
 
Wird im Haus kein Strom abgenommen und die Stromspeicherbatterien sind aufgeladen, fliesst der Strom ins öffentliche Netz. Oder aber, Sie tanken zuvor noch Ihr Elektrofahrzeug auf. Übrigens: Sie können jederzeit auch wieder den Strom aus dem Elektrofahrzeug zurück in die Hausbatterie speisen. Holen Sie mit Baufritz jederzeit das Optimum aus Ihrem Energiekonzept!

Energieeffizient,
nachhaltig und
zukunftssicher

Ein Bio-Plusenergiehaus zeichnet sich durch einen geringen Heizenergieverbrauch und eine erhebliche Reduktion Ihrer Stromkosten aus. Und nicht zu vergessen: Der ins öffentliche Stromnetz eingespeiste Überschuss bietet Ihnen eine sichere Nebeneinnahme. Durch die nachhaltige Baufritz-Bauweise unterstützen Sie zudem den Umwelt- und Klimaschutz. Mit Baufritz sind Sie heute schon für morgen gerüstet! Ob sich die höhere Investitionssumme für ein Plusenergiehaus für Sie rechnet, sagen wir Ihnen gerne!

Mit Smarthome
per Knopfdruck
Energie sparen

Wussten Sie schon? Das intelligente Haus von Baufritz kann mit einem speziellen myHomeControl-System ausgestattet werden. Steuern Sie damit ganz einfach wichtige Funktionen Ihres Eigenheims: Licht, Rolladen, Heizung, Sauna und noch vieles mehr – über ein Touchscreen-Display im Haus oder von unterwegs mit Ihrem Smartphone oder iPad. Mit Baufritz sparen Sie intelligent Strom und haben jede Menge Spass dabei.