Geske

Das wohngesunde Architekten-Mehrfamilienhaus Geske ist in mehrfacher Hinsicht ein Raumwunder: Zum einen wurde hier die Herausforderung gemeistert, in einem räumlich eng begrenzten Hinterhof die maximal mögliche Ausnutzung der Wohnfläche - bei zugleich hervorragender Wohnqualität – zu erreichen. Zum anderen konnte die Vorgabe, die vorgeschriebene Anzahl der Stellplätze einzuhalten, umgesetzt werden. Baufritz realisierte ein unterkellertes Gebäude, in dem sich auf drei Geschossen verteilt fünf verschieden große Wohnungen befinden. Die Stellplatz-Problematik wurde durch die Integration einer rund 180 qm großen Tiefgarage gelöst, deren Ein- und Ausfahrt, extrem platzsparend, über einen PKW-Aufzug erfolgt.

Hausdaten

Bauaufgabe
Mehrfamilienhaus
Haustyp
Individual
Baustil
Stadthaus
Dachform
Flachdach
Fassade
Holz
Baukörper
rechteckig
Personen
5+
Geschosse
3
Wohnfläche in m²
366
Zimmeranzahl
11
Außenmaße in m
19,47 x 9,52
Baufenster
19,68 x 15,12 m
Besondere Anforderungen
Preis ab i
1.480.000 €

Willkommen im Maximum

Architekt

Hans-Georg Stotz

"Der moderne, kubische Flachdachbau wird durch verschiedene Ebenen sowie große, bodentiefe Fenster, welche viel Licht in das Gebäude lassen, aufgelockert. Offene Wohn-, Ess- und Kochbereiche sorgen für ein modernes Wohnkonzept."

Auflockerung durch verschiedene Ebenen

Der moderne, kubische Flachdachbau wirkt durch den Aufbau in einen zweigeschossigen sowie einen dreigeschossigen Gebäudeteil mit großen, bodentiefen Fenstern optisch aufgelockert. Als Fassade wurde die Holzverschalung „Rondo“ in Silbergrau gewählt. Die weißen, dreifachverglasten Holz-Alu-Fenster (Skalarfenster) wurden zum Teil mit französischen Balkons versehen.

Grüne Ruheoasen ermöglichen Naturnähe

Wo immer es möglich war, wurde für eine möglichst große Naturnähe der Bewohner Sorge getragen. So befinden sich im Erdgeschoss ebenerdige Freiflächen und Freisitze, die mit Grünpflanzen gestaltet werden können. Das Dach der Tiefgarageneinfahrt ist zugleich die Terrasse für eine der Wohnungen im 1. Obergeschoss. Sie wird von zwei Seiten von dem Gebäude umschlossen und bildet so eine heimelige und großzügige Ruheoase. Weitere Wohnungen verfügen, soweit möglich, über Balkon oder Gartenanlagen.

Offene Wohnkonzepte sorgen für modernen Wohnkomfort

Alle Wohnungen sind mit einem offenen Wohn-, Ess- und Kochbereich mit hochwertigem Echtholz-Parkett ausgestattet. Eine Theke mit Barhockern ermöglicht eine Sitzgelegenheit direkt an der zentralen Herdinsel der in weiß gehaltenen, modern-schnörkellosen Küche.

Besondere Akzente durch Naturstein

Ein echter Hingucker im angrenzenden Wohnraum ist die rückwärtige Wand. Sie wurde in moderner Natursteinoptik in hellen Naturtönen gestaltet. Neben einer gemütlichen Sofaecke bietet der Raum ausreichend Platz für einen Esstisch für bis zu fünf Personen.

Grundrisse

EG

1. OG

2. OG

KG

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

14 Schritte bis zu Ihrem Wunschhaus

Es sind exakt 14 Schritte bis zu Ihrem neuen Baufritz-Zuhause. Warum wir Ihnen das versprechen können? Weil wir wissen, wie …

14 Schritte bis zu Ihrem Wunschaus

10 Gründe für Baufritz

Haushersteller gibt es viele. Welche Kriterien wirklich zählen? Machen Sie einfach den Vergleich ...

10 Gründe für Baufritz

Sie haben Fragen?

Finden Sie Ihren persönlichen Fachberater ganz in Ihrer Nähe und vereinbaren Sie gleich einen Termin.

Fachberater-Suche