Herndl

Mitten im Ort nahe der stattlichen Kirche ist Baugrund attraktiv und gesucht – ein guter Grund für die Errichtung des neuen Mehrfamilienhauses in klassischer Kubatur und mit Satteldach. Mit seiner silbergrauen „Credo“-Holzverschalung, kombiniert mit weißer Mineralputzfassade, fügt es sich harmonisch ins Gesamtbild der Gemeinde und wird neuer Nachbar eines traditionellen Bauernhauses am Fuße des Schweizer Juramassivs. Hier wurde schon immer Gemüse selbst angebaut, streng ökologisch im eigenen Garten. Gesundheit und das respektvolle Leben mit der Natur ziehen deshalb auch in den Neubau ein, der darauf ausgelegt ist, unterschiedlichen Lebensphasen geeigneten Raum zu bieten. So wird irgendwann die Bauersfrau vermutlich das barrierefreie Wohnen im Erdgeschoss schätzen. Und was den Energiebedarf angeht, verbraucht eine Partei im alten Bauernhaus so viel wie drei Parteien im neuen Haus. Denn dieses ist mit Solarthermie-Panels ausgestattet, nach modernen Standards ideal isoliert und spürbar wohngesund.

Hausdaten

Bauaufgabe
Mehrfamilienhaus
Haustyp
Individual
Baustil
Moderne Klassiker
Dachform
Satteldach
Fassade
Holz-Putz-Kombination
Baukörper
rechteckig
Personen
5+
Geschosse
2,5
Wohnfläche in m²
237
Zimmeranzahl
8
Außenmaße in m
16,33 x 7,58
Baufenster
18,96 x 10,33 m
Besondere Anforderungen
Preis ab i
970.000 €

Einigkeit im Mehrfamilienhaus bei Wohngesundheit

Architekt

Simone Pretelli

"Bei diesem Mehrfamilienhaus-Projekt entschieden sich die Bauherren für ein modernes Gebäude mit drei Wohneinheiten, das sich harmonisch neben dem alten Bauernhaus in die Landschaft fügt."

Gutes KLima von grund auf

Ein heller Eichenboden - geölte Landhausdielen - darf auf allen Etagen einziehen und sorgt für ein wunderbar warmes Wohnraumklima.

"Ein gesundes Haus bedeutet gesundes Miteinander"

Im Schweizer Kanton Waadt haben Dora Herndl und ihr Sohn Sebastien gemeinsam mit Baufritz ein Mehrfamilienhaus errichtet. Warum gleich drei Wohnheiten in einem neuen Gebäude neben dem alten Bauernhaus entstehen sollten und warum sie so viel Lob für ihr aktuelles Wohnkonzept erhalten, erzählen die beiden gerne.

ZUR HOMESTORY

Grundrisse

EG

DG

KG

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

14 Schritte bis zu Ihrem Wunschhaus

Es sind exakt 14 Schritte bis zu Ihrem neuen Baufritz-Zuhause. Warum wir Ihnen das versprechen können? Weil wir wissen, wie …

14 Schritte bis zu Ihrem Wunschaus

10 Gründe für Baufritz

Haushersteller gibt es viele. Welche Kriterien wirklich zählen? Machen Sie einfach den Vergleich ...

10 Gründe für Baufritz

Sie haben Fragen?

Finden Sie Ihren persönlichen Fachberater ganz in Ihrer Nähe und vereinbaren Sie gleich einen Termin.

Fachberater-Suche