Mehrfamilienhaus als 3-geschossiges<br>Stadthaus

Übersicht aller Mehrfamilienhäuser
<

Mehrfamilienhaus als 3-geschossiges
Stadthaus

Projektvisualisierung
>
1/2 - Außenansicht
Hans-Georg Stotz
Architekt
Hans-Georg Stotz
Durchdacht ineinander verwoben – wie lassen sich sechs Wohnungen in einem Haus mit möglichst viel privaten Freiraum verbinden? Ganz einfach: Über zwei Geschosse und mit jeweils voneinander versetzten Balkonen oder Terrassen, die nach Süden, Süd-Westen und nach Westen ausgerichtet sind. Drei unterschiedliche Wohngrössen bieten durch einen durchdachten Schnitt der Räume grösstmöglichen Wohnkomfort. So entsteht ein Objekt, das auch auf engem Raum viel Lebensqualität bietet und damit eine möglichst hohe Rendite verspricht. Dabei kommt auch die nachhaltige Öko-Bilanz der Baufritz Holzbau-Architektur zum Tragen.
 

Hausdaten

Aussenmass 17,54 x 19,41 m
Wohnfläche 526 m² (DIN)

Weitere Informationen zu diesem Mehrfamilienhaus

mehrfamilienhaus stadthaus

 

Durchdacht ineinander verwoben

 
Je bevölkerungsreicher ein Land, desto dichter die Bebauung. Um auch bei dieser Herausforderung seinen hohen Qualitäts-Anspruch an wohngesunde und durchdachte Konzepte zu sichern, hat Baufritz in Zusammenarbeit mit dem Architektur-Professor Hans-Georg Stotz nach innovativen und überraschenden Lösungen gesucht. Herausgekommen sind vier verschiedene Architektur-Konzepte für Mehrfamilienhäuser mit Charme und Raffinesse, die jeder einzelnen Partei und damit jedem Bewohner maximalen Freiraum lassen.
 

viel platz zum gesunden leben

 
Wie lassen sich sechs Wohnungen in einem Haus mit möglichst viel privaten Freiraum verbinden? Ganz einfach: Über zwei Geschosse und mit jeweils voneinander versetzten Balkonen oder Terrassen, die nach Süden, Süd-Westen und nach Westen ausgerichtet sind. Drei unterschiedliche Wohngrössen bieten durch einen durchdachten Schnitt der Räume grösstmöglichen Wohnkomfort. So entsteht ein Objekt, das auch auf engem Raum viel Lebensqualität bietet und damit eine möglichst hohe Rendite verspricht. Dabei kommt auch die nachhaltige Öko-Bilanz der Baufritz Holzbau-Architektur zum Tragen.
 

Mögliche Anforderungen des Kunden

 
- Bau von sechs Wohneinheiten in einem Mehrfamilienhaus
- Optimale Raumaufteilung für grösstmöglichen Wohnkomfort
- Bau eines Wohnobjekts zur Wertanlage
 

mögliche wohnszenarien

 
Eine 2-Zimmer-Wohnung mit 52 m2, eine 3-Zimmer-Wohnung mit 89 m2 und eine 4-Zimmer-Wohnung 115 m2 – und das Ganze mal zwei auf zwei verschiedenen Geschossen: Das Stadthaus-Konzept ist für viele Wohn-Szenarien offen. Singles sind hier ebenso willkommen wie kinderlose Paare, kleinere Familien, Selbständige oder ältere bzw. körperlich behinderte Menschen, die barrierefreies Wohnen bevorzugen.
Die Balkone bzw. Terrassen sind pro Stockwerk so versetzt, dass keine(r) über dem anderen liegt. Sie sind zudem jeweils nach Süden, Süd-Westen und Westen ausgerichtet, wodurch jede Mitpartei die Sonne geniessen kann. Die Räume in den einzelnen Wohnungen wurden so angeordnet, dass Schlafzimmer möglichst wenig an Treppenhaus und Nachbarhaus angrenzen.
 
Ihre persönlichen Wünsche sind entscheidend für unsere kreative Umsetzung und Kostenkalkulation: Bitte betrachten Sie die hier vorgestellten Ideen und Konzepte nur als ein Beispiel detailliert durchdachter Mehrfamilienhaus-Architektur im Einklang mit der Natur.
 

Baufritz Qualitäten sichern einen hohen und stabilen Immobilienwert

 
Bank- und Bau-Experten bescheinigen insbesondere Baufritz Häusern einen hohen Wiederverkaufswert. Dies liegt nicht nur am Design unserer Objekte, sondern auch an der Gesundheits-Bauweise sowie der zertifizierten Cradle-to-Cradle-Nachhaltigkeit und an den Qualitäten hinsichtlich des Klimaschutzes. Diese Werte werden in Zukunft immer wichtiger: Baufritz Häuser sind damit auch für künftige Generationen äusserst lebens- und lohnenswert.
 

Intelligent und langfristig kostensparend

 
Dank der variablen Baufritz-Architektur lassen sich unsere Objekte ganz einfach um eine weitere Etage erweitern: Dazu zählt z.B. ein versteckter Türstock, der bei Bedarf freigelegt werden kann. Eine weitere Option sind nicht tragende Innen- und Aussenwände, mit denen sich die Raumsituation nach beiden Seiten problemlos verändern und vergrössern lässt. Baufritz Häuser bieten auch in dieser Hinsicht maximale Variabilität für zukünftige Pläne und Wohn-Szenarien.
 
Sämtliche Häuser von Baufritz werden teilweise oder nach Wunsch auch komplett barrierefrei geplant.
Kommen Sie Ihrem ökologischen, nachhaltigen Mehrfamilienhaus näher!