Kontakt &
Beratung

Individuell, persönlich und zielgerichtet.

Von Baufritz bekommen Sie die richtige Information.

Presseinformationen

Willkommen im Pressebereich von Baufritz!
Hier finden Sie Pressebilder, interessante Informationen
und umfangreiches Pressematerial zum Download.

Startschuss für eine erfolgreiche Zukunft

Der Ökohaus-Pionier Baufritz begrüsste 15 neue Auszubildende
Eine fundierte Berufsausbildung ist nicht nur ein Sprungbrett für ein erfolgreiches Berufsleben, sondern auch der ideale Grundstein für zahlreiche Weiterbildungsmassnahmen.
 
Auch 2016 freut man sich am 1. September beim Erkheimer Ökohaus-Pionier über fünfzehn neue Lehrlinge. Um den Azubis den Übergang vom Schul- ins Berufsleben einfach zu machen, gestaltete sich der erste Arbeitstag als "Orientierungs-Tag". Sieben Zimmerer und zwei Zimmererinnen, zwei Industriekaufleute, zwei Bauzeichner, ein Klempner sowie eine Vorpraktikantin zur Erzieherin erkundeten bei einer Betriebsführung das Firmengelände und lernten ihre neuen Arbeitsplätze und ihre Kollegen kennen.
 
Neben einer gründlichen Einarbeitung gehören bei Baufritz auch regelmässige Teambuilding-Massnahmen zum Ausbildungs-Konzept. Für Berufseinsteiger gibt es Vieles zu lernen, neue Eindrücke zu verarbeiten und so langsam im Arbeitsalltag anzukommen. Um ein erstes Feedback zu geben und zu bekommen findet im November ein grosser Workshop, zusammen mit allen anderen Lehrlingen des Holzbau-Unternehmens, statt. Neben Klettern in den Allgäuer Alpen oder einer GPS-Schatzsuche stand in den vergangenen Jahren auch schon ein Flossbau auf dem Programm. Geballte Action, bei der aber vor allem immer Teamwork gefragt ist.
 
Ein "harmonisches Miteinander" ist bei Baufritz die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit in der Azubi-Firma "Baufritz – Die junge Generation". Dort lernen die Azubis selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten und wickeln im Team eigene Projekte ab. Die "Junge Generation" ist bei Baufritz längst zu einem wichtigen Bestandteil der Firmenkultur geworden, welcher sich mittlerweile sogar beachtlicher Gewinne erfreut.  
 
Apropos Freude: Auch die Ergebnisse der diesjährigen Abschlussprüfungen sprechen für das Ausbildungs-Konzept bei Baufritz. Zehn erfolgreiche Lehrabgänger, darunter sechs Zimmerer, zwei Industriekaufleute und zwei Bauzeichner beendeten ihre Ausbildung. Bis auf einen Zimmerer, der sich weiterbilden wird, werden alle ehemaligen Azubis das junge Team des Holzhaus-Herstellers unterstützten.
 
Weitere Informationen zur Ausbildung bei Baufritz erhält man unter www.baufritz.ch/ausbildung
 
BU: Das Bild zeigt die 15 nuen Auszubildenden vom Ökohaus-Pionier Baufritz und deren Ausbilder (von links): Bettina Feierabend (Ausbildung Erzieher), Teresa Bersch (Ausbildung Industriekaufleute), Manuel Seitz (Personal), Volker Hocke (Ausbildung Bauzeichner), Mario Reisacher (Geschäftsleitung), Rainer Koch (Ausbildung Klempner), Katharina Holl-Kraft (Ausbildung Industriekaufleute), Hermann Schädle (Ausbildung Zimmerer)

[Zeichen: 2407]
Ihre Ansprechpartner in der Presseabteilung:

Nina Kotterer

+49 (0) 83 36 - 900-116
Nina.Kotterer@baufritz.com

Julia Albrecht

+49 (0) 83 36 - 900-215
julia.albrecht@baufritz.de