Fröhlich

Übersicht aller Landhaus-Planungen
<

Fröhlich

Region Oberbayern
>
1/12 - Aussenansicht
Zur besseren Ansicht drehen Sie
Ihr Smartphone um 90°
Architekt-Infos schliessen
Carola Lechner
Architektin
Carola Lechner
"Dieses herrschaftliche Ensemble ist weit mehr als eine Ruheoase im Naturidyll. Familie Fröhlich sagte nicht nur "ja" zum Landhaus-Look sondern auch zu einem Doppelhaus für drei Generationen. Dank grosszügiger Fensterfronten herrscht in beiden Häusern eine luftig-leichte Atmosphäre, in der man sich sofort wohl fühlt."
 

Hausdaten

Aussenmass 7,75 x 11,62 m (Haus 1)
12,57 x 10,70 m (Haus 2)
Wohnfläche 160,49 m² (Haus 1)
234,60 m² (Haus 2)

Weitere Informationen zu diesem Landhaus

Doppelhaus Fröhlich

 

Herrschaftliche Villa im Landhausstil

 
Sanft weht der Herbstwind über die grünen Wiesen und trägt die letzten bunten Blätter fort. In der Ferne hört man die Wildgänse, die auf ihrem Weg nach Süden einen Zwischenstopp am nahen See eingelegt haben. Inmitten dieser idyllischen Umgebung hat sich Familie Fröhlich ihren Traum vom Haus erfüllt: Eine zeitlos schöne Landhausvilla mit Erker, romantischen Sprossenfenstern – zum Garten hin bodentief ausgeführt – und dunklen Klappläden. Was man auf den ersten Blick nicht ahnt, wenn man sich von der Strasse nähert: Bei dem eleganten Neubau handelt es sich eigentlich um zwei eigenständige Häuser, die über einen eingeschossigen Zwischenbau miteinander verbunden sind.
 
Im hinteren Haus leben die Bauherren selbst, das vordere Haus hat eines der Kinder samt Familie bezogen. Dank der cleveren Planung wird nicht nur das Grundstück optimal ausgenutzt, sondern auch die Privatsphäre der beiden Parteien gewahrt. Jede Familie hat ihre eigenen Rückzugsbereiche. Wenn man aber Nähe sucht, etwa für einen Besuch der Enkelin bei der Oma oder auf ein gemeinsames Abendessen, findet man schnell zueinander. Der Haupteingang des Doppelhauses befindet sich im Zwischenbau: Eine nostalgische Kassettentüre mit Fensterelementen geleitet Besucher und Bewohner stilvoll in den gemeinsamen Windfang, von dem die beiden Wohneinheiten abgehen. Über eine Treppe gelangt man in die Kellerräume, die ebenfalls gemeinsam genutzt werden.
 
Kommen Sie Ihrem ökologischen Wunsch-Landhaus einen Schritt näher! Unsere Hausplaner bringen Ihre Träume für Sie aufs Papier.