Kontakt &
Beratung

Individuell, persönlich und zielgerichtet.

Von Baufritz bekommen Sie die richtige Information.

Pressemitteilungen

Willkommen im Pressebereich von Baufritz!
Hier finden Sie Pressebilder, interessante Informationen
und umfangreiches Pressematerial zum Download.

FOCUS MONEY: Baufritz erhält Auszeichnung als „Öko-Champion“ im Baugewerbe

Deutschland Test, eine Marke des FOCUS-Finanzmagazins, zeichnet das Holzbau-Traditionsunternehmen mit Nachhaltigkeitssiegel „Ökologisch vorbildlich“ aus
Immer mehr Deutsche legen Wert auf Nachhaltigkeit und Ökologie. Neben dem alltäglichen Einkauf im Supermarkt wächst das Umweltbewusstsein auch in anderen Bereichen. Bei einer Umfrage aus dem Jahr 2015* gaben z. B. vier von fünf Deutschen umweltfreundliches Verhalten als entscheidendes Kauf-Kriterium an. Allerdings haben Verbraucher zunehmend Probleme zu erkennen, welches Siegel wirklich auf inhaltlich fundierten Methoden beruht und damit glaubwürdig ist. Die Kunden können oft nicht mehr unterscheiden, welche Siegel wirklich aussagekräftig sind und welche nicht.
 
Studie analysiert Öko-Siegel in drei unabhängigen Portalen
 
In Zusammenarbeit mit dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) hat das FOCUS MONEY-Magazin eine Meta-Studie in Auftrag gegeben. Ziel war es zu klären, welche Siegel aussagekräftig und hochwertig sind. Die Studie basiert auf den Datenbanken der drei unabhängigen Siegel-Portale siegelklarheit.de, label-online.de und nachhaltiger-warenkorb.de. Die durch verschiedene Kriterien ermittelte Stichprobe umfasste 4.800 Unternehmen, wovon mit 531 nur rund 11% ausgezeichnet wurden.
 
Baufritz als einziges Bau-Unternehmen im Allgäu prämiert
 
Zum exklusiven Kreis der ausgezeichneten "Öko-Champions" im Baugewebe zählt der für sein nachhaltiges Gesundheitskonzept bekannte Ökohaus-Pionier Baufritz. Das Unternehmen aus dem Allgäu hat bereits zahlreiche Auszeichnungen für sein ökologisches Engagement erhalten – unter anderem den B.A.U.M. Umweltpreis 2013 sowie 2009 als Deutschland nachhaltigstes Unternehmen. Seinen ausgezeichneten Ruf hat sich das Unternehmen auch durch seine intensive baubiologische Materialforschung erworben. So wurde z. B. der natürliche Bio-Dämmstoff HOIZ und erst vor kurzem der erste Parkettkleber ohne gesundheitsgefährdende Weichmacher entwickelt.
 
Zur Studien-Methodik
Für die Studie wurden zunächst in den drei Datenbanken der drei unabhängigen Siegel-Portale siegelklarheit.de, label-online.de und nachhaltiger-warenkorb.de nach Siegeln gesucht, die auf Basis ökologischer Kriterien erstellt wurden. Darauf basierend wurden Unternehmen und Marken recherchiert, die das jeweilige Siegel führen. So entstand ein Datensatz von rund 4.800 Unternehmen und Marken. Anschließend wurden die Siegel dieser Unternehmen nach dem Bewertungssystem der jeweiligen Portale bewertet. Wenn ein Unternehmen ein Siegel führt, dass in zwei Portalen in der Höchstkategorie gerankt ist, wurde es vom IMWF als ökologisch vorbildlich klassifiziert. Durch diese Methode wurden von den 4.800 Unternehmen nur 531 und damit gerade mal 11% als ökologisch vorbildlich eingestuft. Mehr Informationen und Details zur Methodik der Studie sind im Internet unter www.focus-magazin.de/focus-money zu finden.
 
*https://www.pwc-wissen.de/pwc/de/shop/publikationen/Bevoelkerungsbefragung+Klimaschutz+2015/?card=16135__

[Zeichen: 2655]
Ihre Ansprechpartner in der Presseabteilung: