Exklusive Hausbesichtigung in 70597 Stuttgart

Samstag, den 15.10.2022, von 11 bis 16 Uhr

 

In prädestinierter Halbhöhenlage, nahe der geliebten „Zacke“, wie die Stuttgarter ihre legendäre Zahnradbahn nennen, hat die Baufamilie ihr lichtdurchflutetes Zuhause im Ortsteil Degerloch bezogen. Glas ist dominierendes Element des großzügigen Zweifamilienhauses. Ganz zurecht, denn die Aussicht über den Stuttgarter „Kessel“ und über die grünen Höhen ist beliebte Besonderheit der Stadt. Gewichen ist zugunsten des modernen Neubaus ein altes Gebäude, dessen Substanz nicht mehr überzeugte. Geblieben ist der gewachsene Baumbestand.

Von der Straße her dezent zurückhaltend und klar in der architektonisch starken Sprache mit Fassade in „Rondo“-Silberlasur und einem Korpus ohne Dachvorsprung, öffnet sich das Haus zum großen Garten mit eigenem, kleinen Pool. Ausgesprochen großzügig, dabei auffallend ruhig und gemütlich, zeigt sich das Innere, mit der Galerie mit durchgängiger Verglasung vom Erdgeschoss bis ins Obergeschoss.

Geschickt nutzt die Planung die begehrte Hanglage: So befinden sich direkt im Untergeschoss der Eingangsbereich mit dem lichten Wohn-Ess- und Kochbereich, ein Schlafzimmer, ein separates Bad sowie ein großzügiger Gästebereich mit Küchenzeile als Einliegerwohnung. Je Etage wird auf 80 qm gewohnt. So ergeben sich über die drei Geschosse insgesamt knapp 230 qm Wohn-/Nutzfläche.

Das gelungene Ergebnis können Sie beim Tag der offenen Tür besichtigen.

Modernes Zweifamilienhaus in begehrter Halbhöhenlage von Stuttgart:

  • Das Kundenhaus mit seinem klaren Kubus ohne Dachvorsprung bietet großzügiges Wohnen auf drei Ebenen mit insgesamt 230 m² Wohnfläche. Mit seiner separaten Einliegerwohnung ist es modernes Zuhause mit flexiblen Nutzungs-Möglichkeiten.
  • Von der Straße aus eher zurückhaltend, öffnet sich das Haus zum großen Garten mit eigenem, kleinem Pool.
  • Die Baufritz-Fassade „Rondo“ mit ihrer pflegearmen Vergrauungslasur schafft die harmonische Einbindung in die ruhige, grüne Wohnstraße.
  • Entsprechend dem planerischen Konzept einer Architektur in Glas, dominiert im gesamten Wohnbereich eine lichte Leichtigkeit mit Festverglasung, Schiebetüren und Eckverglasung.
  • Innen wirkt das Haus sehr großzügig und licht – und ist gleichzeitig auffallend gemütlich und ruhig.
  • Eine Galerie mit Verglasung zieht sich von Erdgeschoss bis Obergeschoss durch das Haus.
  • Das großzügige Untergeschoss mit separater Einliegerwohnung nutzt die Hanglage ideal und profitiert geschickt von maximaler Lichtausbeute.

Für optimale Energieeffizienz sorgen der perfekte Wärmeschutz, eine Luft-Wärmepumpe sowie eine PV-Anlage samt Batteriespeicher. Die konsequente Verwendung von schadstoffgeprüften Materialien - auch im Innenausbau – und eine Schutzhülle gegen Elektrosmog garantieren Ihnen ein baubiologisch, gesundes Raumklima.

"Wir nehmen uns ZEIT für Sie." Nutzen Sie die Erfahrung unserer Hausbau- und Baubiologie-Experten. Sprechen Sie mit unserem Baufritz-Fachberater über Ihre Ideen und Vorstellungen zu Ihrem eigenen Wunschhaus und lernen Sie die Bauherren persönlich kennen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und Ihren Besuch.

Nähere Infos und Anmeldung bei:

Lothar Hagenbuch
Baufritz-Handelsvertretung

Tel. +49 (0) 7457-731802
Mobil +49 (0) 173-9592551
[email protected]

Thomas Lange
Baufritz-Handelsvertretung

Tel. +49 (0) 7473-2072297
Mobil +49 (0) 176-70733217
[email protected]

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

14 Schritte bis zu Ihrem Wunschhaus

Es sind exakt 14 Schritte bis zu Ihrem neuen Baufritz-Zuhause. Warum wir Ihnen das versprechen können? Weil wir wissen, wie …

14 Schritte bis zu Ihrem Wunschaus

10 Gründe für Baufritz

Haushersteller gibt es viele. Welche Kriterien wirklich zählen? Machen Sie einfach den Vergleich ...

10 Gründe für Baufritz

Sie haben Fragen?

Finden Sie Ihren persönlichen Fachberater ganz in Ihrer Nähe und vereinbaren Sie gleich einen Termin.

Fachberater-Suche